Kletterferien Calanques

Weisse Felsen, Sonne und Meer
22. – 28. Oktober 2022

Türkisblau schimmert das Meer, angenehm weht die erfrischende Brise, der schneeweisse Kalk fühlt sich rau und griffig an – beim Klettern in den Calanques sind Naturerlebnis und Bewegung auf eine faszinierende Art miteinander verbunden.

Da, wo sich die letzten Alpenausläufer bei Marseille direkt ins Meer stürzen, finden Kletternde schon seit Jahrzehnten ihren perfekten Ferienort.
Zu fast jedem Felsen gehört ein Badestrand – legendär sind die Kletterrouten direkt über dem Wasser, wo sich der Geruch von Magnesia auf den Händen mit Sonnencrème und Salz auf der Haut mischt. Bereits ab dem 4. Schwierigkeitsgrad findet sich eine gute Auswahl an kurzen (Klettergarten) und langen (MSL) Routen, oftmals in idyllischer Ambiente der Buchten Les Goudes, Sormiou, Morgiou, Sugiton und En Vau.
Bewusst bereisen wir ein Klettergebiet, dass per gemeinsame Autoanreise erreichbar ist, damit wir die Anreise per Flugzeug vermeiden können.

Anforderungen

Kletterniveau 4c, Erfahrung im Klettergarten und auf Mehrseillängentouren

Preis

CHF 1240.- Bergführer, Übernachtung mit Frühstück in B&B oder Hotel

Anmelden

Anmeldung

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere sie

Deine Anmeldung ist verbindlich. Nach dem Du den Touren/Kursbetrag einbezahlt hast, bestätige ich deine Anmeldung per Mail.

CH84 0077 8012 6501 1610 2
Luzerner Kantonalbank AG
6003 Luzern